Leading Skills

Leading Skills
Professional woman standing in boardroom giving speech to team

LEADING SKILLS

Führen Sie sich selbst und andere erfolgreich und konfliktfrei.

Kennen sie eigentlich die Lerngesetze?

Wissen Sie wie Sie Ihre Mitarbeiter wirklich positiv beeinflussen können?

Und weshalb es bei Stress nie optimal funktionieren wird?

Antworten darauf und auf noch viel mehr erfahren Sie in unseren Seminaren Trainings und Workshops.

Dabei werden Sie auch erleben …

  • Führung auf Distanz, laterale Führung und vieles mehr – Führungsarbeit ist vielfältig und komplex
  • Gute Führung bewegt sich immer im Spannungsfeld zwischen Zielerreichung und Mitarbeiterorientierung
  • Mitarbeiter führen bedeutet das Verhalten im Sinne der Ziele positiv zu beeinflussen – Mitarbeiter lernen!


Spannende Seminare der letzten Wochen und Monate

… lernen Sie, wie Sie ein Team führen, wenn man physisch nicht anwesend ist.

Ein Team zu führen, wenn man physisch nicht anwesend ist, stellt Führungskräfte und das gesamte Team vor besondere Herausforderungen. Sie als Führungskraft sollen in dieser zweitägigen Fortbildung Ihre besondere Rolle beim Führen auf Distanz für sich definieren, sich darüber im Klaren werden, was Sie als Führungskraft konkret antreibt und erkennen, wo Konflikte zwischen Ihrem Führungsauftrag und Ihrer Führungs-rolle ihre Ursachen haben können.

Am Ende dieser Fortbildung können Sie Arbeitsaufträge aus der Distanz heraus gestalten, Ziele und Verbindlichkeiten von Führungsinstrumenten definieren und Motivation als Erfolgsfaktor für Ihre Teamarbeit nutzen.

Sie finden die Balance zwischen Freiheit und Kontrolle und fördern das Vertrauen Ihrer Mitarbeiter. Sie bedienen sich geeigneter Kommunikationskanäle und pflegen eine Kommu-nikationskultur als Basis der bilateralen Beziehung zwischen Ihnen und Ihren Mitarbeitern, aber auch Ihren Mitarbeitern untereinander. Sie nutzen Gesprächstechniken, die fair und transparent sind, Sie fördern Teamgeist und Teamleistung und geben Unterstützung, wo sie notwendig ist.

Sie fördern die Teamautonomie und nehmen ihre Führungsrolle als Mehrwert für das gesamte Team wahr.

… lernen Sie, wie Sie Coaching als Führungsinstrument einsetzen können.

Führungskräfte sind dafür verantwortlich, ihre Mitarbeiter bei der Erreichung ihrer Ziele zu unterstützen und zu fördern. Beim Coaching als Führungsinstrument geht es immer darum, Menschen durch geeignete Unterstützung zur Selbstorganisation ihrer Kompetenzen und dadurch zum Erfolg zu verhelfen. Im Arbeitskontext stellt sich Coaching als eine Kombination aus individueller Beratung, persönlichem Feedback und einer praxisorientierten Reflexion dar – mit dem Ziel, das persönliche Verhalten verstehbar und dadurch steuerbar zu machen.

In dieser Fortbildung setzen wir uns gemeinsam mit dem Führungsinstrument Coaching auseinander. Wir erkennen Möglichkeiten und Grenzen des Instrumentes und trainieren gemeinsam Coachingmethoden.

… lernen Sie, wie Sie die Zusammenarbeit in virtuellen Arbeitsumgebungen gestalten können und Teamführung auch in virtuellen Umgebungen gelingen kann.

Die Gestaltung der Zusammenarbeit in virtuellen Arbeitsum-gebungen stellt Sie als Führungskraft vor besondere Heraus-forderungen. Wie Teamführung auch in virtuellen Umgebungen gelingen kann, soll Ihnen diese zweitägige Fortbildung vermitteln.

Sie erarbeiten sich in dieser Veranstaltung, wie Sie Team- dynamiken erkennen und steuern, wie Sie die virtuelle Teamkultur fördern, das Wir-Gefühl stärken und Vertrauen schaffen. Sie definieren Regeln für die Kommunikation in virtuellen Umgebungen, erkennen Fallstricke und beugen diesen vor, gestalten virtuelle Teammeetings und erkennen Konflikte frühzeitig. Sie moderieren Konfliktlösungen und schaffen eine gemeinsame, respektvolle Feedbackkultur.

Veränderungen für neue Perspektiven nutzen und gestalten Sie gemeinsam mit Ihrem Team, betrachten Fortschritte und sichern Erfolge nachhaltig.